Die Wirtschaftsschule Garmisch-Partenkirchen ist eine öffentliche und damit schulgeld- und lernmittelfreie Schule für Mädchen und Jungen. Als berufliche Schule vermittelt sie neben

  • einer soliden Allgemeinbildung, die den späteren Besuch weiterführender Schulen (FOS/BOS) ermöglicht, sofern das Wahlpflichtfach Mathematik gewählt wird,
  • eine fundierte Grundbildung im Berufsfeld Wirtschaft und Verwaltung, die viele Wege in kaufmännische Ausbildungsberufe öffnet und mit bis zu einem Jahr auf die Ausbildungszeit angerechnet werden kann.

Sie führt nach erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung zur Mittleren Reife (= Wirtschaftsschulabschluss).

Wir freuen uns, wenn Ihr Kind zu uns kommt! Alle Informationen zum Übertritt sowie die benötigten Formulare finden Sie hier.

Anmeldung für die Wirtschaftsschule: ab 22.02.2021 

Bitte beachten Sie, dass ihr Kind den Original-Impfpass bzw. entsprechende Dokumente zum Nachweis für den Masernschutz entweder bei Anmeldung im Sekretariat vorlegen oder spätestens am 1. Schultag mitbringen muss.