Loading...

Zukunftsmesse Okt. 2016

Wir, die BFS 12 der Berufsfachschule für kaufmännische Assistenten, wurden dieses Jahr damit beauftragt, den Stand der BFS zu organisieren und zu betreuen.

Als Erstes begannen wir mit der Ideensammlung, legten dann verschiedene Aufgabengebiete für das Projekt fest und erstellten dazu passend einen Zeitplan für den gesamten Ablauf.

Ein wichtiger Punkt unserer Projektplanung war die Festlegung des Budgets: Wie viel dürfen wir ausgeben? Als wir das mit Herrn Rudolph abgeklärt hatten, konnten wir loslegen.

Zunächst hatten wir in der Klasse abgestimmt, Stofftaschen mit einem BFS-Logo sowie der Web-Adresse bedrucken zu lassen. Hierbei haben wir selbst das Logo entworfen, den Anbieter herausgesucht, Preise verglichen und die Bestellung aufgegeben. Die Taschen füllten wir dann mit Süßigkeiten, Kugelschreibern und Flyern der BFS, sowie jeweils einem Lippenpflegestift.

Um Aufmerksamkeit für unseren Stand bei der Zukunftsmesse zu erlangen, entschieden wir uns, ein Horoskop mit Access zu programmieren und einen Schnellschreib-Wettbewerb durchzuführen. Das Horoskop war mittels einer Parameter-Abfrage zu vervollständigen. Man musste also nur sein Sternzeichen in dieses Abfrage-Formular eintragen und erhielt dadurch eine individuelle lustige Deutung für sein jeweiliges Sternbild. Beim Schnellschreib-Wettbewerb musste eine vorgegebene Rekordzeit geschlagen werden.

Um das alles verwirklichen zu können, organisierten wir die benötigten Laptops und Monitore sowie den Auf- und Abbau des Messestandes selbst. Gemeinsam legten wir Teams fest, wer zu welchen Zeiten „Dienst“ am Stand hatte. Unterstützt wurden wir von Frau Lohmüller und Herrn Rudolph.

Der 20.10.2016 - der Tag der Zukunftsmesse - war aus unserer Sicht ein voller Erfolg.
Die Klasse BFS 12